Projekt Eichhörnchenkobel

Seit Jahren haben wir mehrere Eichhörnchen, die sich nach und nach an uns und das Haus gewöhnt haben. Seit ca. einem Jahr haben wir eine Eichhörnchenfutterstelle, die von den Tieren begeistert angenommen wird:

Hörnchen an Futterstelle (Anklicken zum Vergrößern)
Hörnchen an Futterstelle (Anklicken zum Vergrößern)
Hörnchen in Futterstelle (Anklicken zum Vergrößern)
Hörnchen in Futterstelle (Anklicken zum Vergrößern)

Mit dem Holzkobel wollen wir den Tieren einen Rückzugsort und Schlafplatz erschaffen, der gleichzeitig uns die Möglichkeit geben soll, die Tiere zu beobachten. Der vorgefertigte Kobel wurde von uns mit einer zweiten (Flucht-)Öffnung zum Stamm sowie einer Art Klettergerüst als "Veranda" versehen und in einer Eiche in ca. 10m Höhe angebracht:

Kobel in den Eichen (Anklicken zum Vergrößern)
Kobel in den Eichen (Anklicken zum Vergrößern)

Im Inneren haben wir etwas Naturwolle und Küchenpapier als Schlafgedeck bereit gestellt, sowie etwas Eichhörnchenfutter zur Anfütterung:

Unten links ist die Fluchtöffnung am Stamm
Unten links ist die Fluchtöffnung am Stamm

Im First ist die IR-Kamera angebracht, die von einer Plexiglasscheibe geschützt, ihre Bilder per Funk ins Haus überträgt. Lediglich das Kabel zur Stromversorgung verbleibt an der Außenseite und am Baum und stellt dadurch den Schwachpunkt der gesamten Anlage da.

Schon Stunden nach dem Aufbau war das erste Tier da und hat den Kobel neugierig betreten (29.04.2011):

Die Anfütterung war erfolgreich (29.04.2011):

Hörnchen auf der Veranda (Anklicken zum Vergrößern)
Hörnchen auf der Veranda (Anklicken zum Vergrößern)

 

Jetzt bleibt es abzuwarten, ob die Tiere den Kobel auch als Rückzugsort und Schlafplatz annehmen. Mit viel, viel Glück könnte er irgendwann auch zur Aufzucht von Jungen gebraucht werden (29.04.2011).

 

Ergänzung vom 06.05.2011:

Seit gestern Nacht bewohnt ein Eichhörnchen den Kobel. Augenscheinlich fühlt es sich hier sicher:

Hörnchen bei der Siêsta.

 

Wer beobachtet hier wen? (Klicken zum Vergrößern)
Wer beobachtet hier wen? (Klicken zum Vergrößern)

Hörnchen im Kobel (28.05.2011)

 

Aktuelles

26.01.2017

Neues Bild

im Bereich Deep Sky.

 

28.11.2016

Neues Bild

im Bereich Deep Sky.

 

18.07.2016

Neues Bild

im Bereich Sternbilder.

 

19.05.2016

Neue Bilder 

im Bereich Jupiter,

im Bereich Mond.

 

09.05.2016

Neue Bilder 

im Bereich Sonne,

im Bereich Merkur.

 

05.05.2016

Neue Bilder 

im Bereich Sonne.

 

21.04.2016

Neue Bilder

im Bereich Jupiter,

und Animationen.

 

01.04.2016

Neues Bild

im Bereich Sonne.

 

28.02.2016

Neues Bild

im Bereich Jupiter.

 

26.02.2016

Neues Bild

im Bereich Jupiter.

 

16.02.2016

Neue Bilder

im Bereich Deep Sky.

 

03.01.2016

Neue Bilder

im Bereich Deep Sky.

 

11.10.2015

Neue Bilder

im Bereich Deep Sky.